EDF-Tochter übernimmt Energy2market

14. Juni 2019 - 2 minutes read

Der Leipziger Direktvermarkter will mit dem finanzstarken, strategischen Partner aus Frankreich vor allem sein internationales Geschäft ausbauen. Die Gründungsgesellschafter und Trailstone UK verkaufen alle seine Geschäftsanteile an die EDF Investmentgesellschaft.Die französische Beteiligungsgesellschaft EDF Pulse Croissance Holding will den deutschen Direktvermarkter Energy2market übernehmen. Mit dem finanzstarken strategischen Partner wolle das Leipziger Unternehmen sein internationales Geschäft sowie den Aufbau virtueller Kraftwerke weiter vorantreiben, hieß es am Freitag. In den vergangenen Wochen seien intensive Gespräche geführt worden und schließlich die Wahl auf die EDF-Beteiligungsgesellschaft als finanzstarken, strategischen Partner gefallen.
Die Vereinbarung sieht vor, dass das französische Unternehmen für EDF Local Energy Management 100 Prozent der Anteile der Gründungsgesellschafter und von Trailstone UK Ltd. übernimmt. Die europäischen Kartellbehörden müssten der Transaktion noch zustimmen. Dies könne bis zu vier Monaten dauern, sollte aber demnächst abgeschlossen sein, sagte eine Sprecherin von Energy2market auf Nachfrage von pv magazine. Mit dem Abschluss der Transaktion sei daher im dritten Quartal zu rechnen. Angaben zum Kaufpreis wollte sie nicht machen. Energy2market werde als Marke aber auch nach Abschluss der Übernahme erhalten bleiben.
Mit EDF-LEM als neuem Eigentümer sieht Energy2market bessere Chancen, seine Wachstumsziele im In- und Ausland zu erreichen. „Die damit verbundene Erweiterung der IT-Strukturen erfordert Investitionen in Personal, Systeme und Märkte. Auf deren Basis sollen in den kommenden Jahren zusätzliche Marktpotentiale erschlossen werden“, hieß es vom Leipziger Unternehmen. Auch sei es für Energy2market dann möglich, in das Geschäft mit langfristigen Lieferverträgen einzusteigen. Andererseits verfolgt EDF mit der Übernahme das Ziel, seine Entwicklung zu einem wichtigen Akteur im Markt für Erneuerbare und innovative Energielösungen zu beschleunigen.
Quelle: PV-Magazin
Link: EDF-Tochter übernimmt Energy2market

Tags: