Photovoltaik-Handelsstreit: Ärger beim Modulimport vermeiden

29. April 2015 - Less than a minute read

In der EU gelten derzeit für chinesische Photovoltaik-Hersteller bei der Einfuhr ihrer Produkte entweder Mindestimportpreise und Einfuhrbegrenzungen oder Importzölle. Mit einer neuen Anti-Circumvention-Klage will EU Prosun nun prüfen lassen, ob die Regelung eingehalten wird. Nach Ansicht der von…
Quelle: PV-Magazin
Link: Photovoltaik-Handelsstreit: Ärger beim Modulimport vermeiden

Tags: