Verluste zwingen Solarworld zum Handeln

10. Februar 2017 - Less than a minute read

Die Solarworld AG hat nach vorläufigen Berechnungen seine Absatzmenge im vergangenen Jahr um 19 Prozent auf 1375 Megawatt steigern können. Gleichzeitig habe sich der Umsatz um fünf Prozent auf 803 Millionen Euro erhöht, teilte der Bonner Photovoltaik-Konzern am Freitag mit. Die Ergebnisse fallen…
Quelle: PV-Magazin
Link: Verluste zwingen Solarworld zum Handeln

Tags: