Solarworld muss auch Umsatzprognose kappen

24. Oktober 2016 - Less than a minute read

Die Solarworld AG hat nach ihrer Ergebnis-, auch die Umsatzprognose für das laufende Jahr nach unten korrigiert. Zwar werde weiterhin von einer Absatzsteigerung von mehr als 20 Prozent in diesem Jahr ausgegangen, doch die ursprünglichen Erwartungen bei Umsatz und Ergebnis vor Zinsen und Steuern…
Quelle: PV-Magazin
Link: Solarworld muss auch Umsatzprognose kappen

Tags: