Wacker Chemie: Fallende Siliziumpreise belasten Spartenergebnis

3. Februar 2016 - Less than a minute read

Die Wacker Chemie AG hat 2015 erstmals einen Umsatz von mehr als fünf Milliarden Euro erzielen können. Nach den am Dienstag vorgelegten vorläufigen Berechnungen lag er bei 5,3 Milliarden Euro und das EBIT-Ergebnis bei 470 Millionen Euro. Beide Werte lägen leicht über den Erwartungen und bedeuten…
Quelle: PV-Magazin
Link: Wacker Chemie: Fallende Siliziumpreise belasten Spartenergebnis

Tags: